Durchsuchen nach
Kategorie: Aktionen

Der Weihnachtsmarkt naht

Der Weihnachtsmarkt naht

Es wird kälter. Es ist schon etwas weiß. Und vielleicht gibt es sogar etwas Schnee. Der Weihnachtsmarkt in Rödinghausen kann beginnen! Am Samstag ist es um 14.00 Uhr so weit. Der Weihnachtsmarkt beginnt. Endlich bin ich gewillt zu sagen, denn die Zeit bis dahin war bisher machmal ganz schön stressig und sie wird es auch noch sein. Heute sind wir aber wieder einen Schritt weiter gekommen, denn die ersten Gläser haben ihre sogenannten Hang Tag bekommen. Das sind kleine Kartonanhänger,…

Weiterlesen Weiterlesen

Wichteln am letzten Schultag

Wichteln am letzten Schultag

Alle in der Klasse wollen am letzten Schultag gerne wichteln. Das ist toll! Damit es nicht zu unschönen Szenen kommt, haben wir beschlossen, dass ein Geschenk maximal 4 € kosten soll. Auch wurde gelost, ob ein Geschenk für ein Mädchen oder einen Jungen besorgt werden soll. Nur so können wir einigermaßen sicher davon ausgehen, dass sich alle Mühe mit ihrem Geschenk machen und nicht personenabhängig schenken. Im letzten Jahr war das Wichteln für alle richtig spannend. Als alle Geschenke zusammen…

Weiterlesen Weiterlesen

Weihnachtsmarkt – Preise festlegen

Weihnachtsmarkt – Preise festlegen

Die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt beginnen sozusagen den Endspurt. Neben den bekannten dekorierten Lebkuchen ist die diesjährige Überraschung fertiggestellt. Es wird sich um etwas ganz Neues für den Rödinghausen Weihnachtsmarkt handeln. Und es eignet sich super, um es Weihnachten (oder einfach einmal Zwischendurch) zu verschenken und zu genießen. Wer neugierig geworden ist, kommt am besten am 3./4. Dezember an unserem Stand auf dem Weihnachtsmarkt vorbei. In dieser Woche werden noch die endgültigen Preise festgelegt, was sich als gar nicht so…

Weiterlesen Weiterlesen

Weihnachtsmarkt gemeinsam vorbereitet

Weihnachtsmarkt gemeinsam vorbereitet

Am Freitag blieben rund 20 Schüler nach der letzte Unterrichtsstunde in der Schule, um mit vielen Eltern und den Klassenlehrern den Weihnachtsmarkt vorzubereiten. Statt wie sonst gleich aus der Schule zu stürmen, blieben sie und stürmten in die Küche. Nach und nach kamen viele Eltern, sodass wir nach einiger Zeit mit den konkreten Vorbereitungen anfangen konnten. Während viele Kinder beim Dekorieren der Lebkuchen halfen, waren andere mit der Herstellung der Zutaten beschäftigt. Denn in diesem Jahr soll es etwas gänzliches…

Weiterlesen Weiterlesen

Die beste Klasse Deutschlands …

Die beste Klasse Deutschlands …

Die beste Klasse Deutschlands 2017 wollen die Schülerinnen und Schüler ganz spontan werden. Ich bin einerseits begeistert, sehe andererseits aber auch möglichen Unmut. Denn um an dem Wettbewerb „Die beste Klasse Deutschlands“ von KiKa teilnehmen zu können, ist eine aussagekräftige Bewerbung notwendig. Und zwar bis zum 9. November! Nun steht gerade keine Projektwoche an. Und wir haben auf dem Stundenplan als Hauptfach auch nicht ein Fach wie Mediengestaltung. Somit ist die Bewerbung, mit der Kika „natürlich besonders viel“ über uns…

Weiterlesen Weiterlesen

Elternstammtisch erfolgreich – Der Weihnachtsmarkt kann beginnen

Elternstammtisch erfolgreich – Der Weihnachtsmarkt kann beginnen

Ganz so weit ist es dann zum Glück doch noch nicht, denn bis dahin muss noch einiges ausprobiert und hergestellt werden. Zwar steht nun das Angebot und es gibt auch schon erste Absprachen, wer sich um was kümmert. Aber damit kann der Weihnachtsmarkt noch nicht beginnen. Wir müssen noch die Herstellung kulinarischer Köstlichkeiten üben, wir müssen noch nette Mitbringsel herstellen, wir müssen noch die Verpackungen dekorieren, wir müssen noch Etiketten gestalten und produzieren, wir müssen noch … Am 18.11. sollen…

Weiterlesen Weiterlesen

Eltern-Stammtisch

Eltern-Stammtisch

In netter und sehr ruhiger Umgebung (Es waren kaum andere Gäste anwesend.) trafen wir uns in der Sportslounge im Häcker Wiehenstadion und besprachen unsere Aktivitäten beim Weihnachtsmarkt in Rödinghausen; denn auch in diesem Jahr betreiben wir dort wieder einen Stand. Neben organisatorischen Überlegungen und Absprachen begutachteten wir mögliche Produkte. Auch verkosteten wir – sozusagen – mögliche Angebote. Insgesamt war das Treffen trotz der geringen Anzahl an Erwachsenen sehr nett und gut. Am 25.10. soll es den nächsten Stammtisch zur Vorbereitung…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Stück Ägypten in der Hand halten – Papyrus

Ein Stück Ägypten in der Hand halten – Papyrus

Nach langer Zeit des Wartens war es für alle am Mittwoch endlich so weit: Die Papyrusblätter waren fertig und jeder konnte ein Blatt mit nach Hause nehmen. Vorausgegangen waren zwei Versuche der selbstständigen Herstellung: der erste Versuche scheiterte leider völlig, da sich das Papier zu sehr wellte, verzog und riss. Der zweite Versuch klappte deutlich besser. Aber auch bei diesem Versuch musste noch Zuhause nachgearbeitet werden … … Da die Papierpresse nicht genügend Druck erzeugen konnte, wurden alle Blätter Zuhause…

Weiterlesen Weiterlesen

Grillen zum Abschluss

Grillen zum Abschluss

Zum Abschluss der „Reise“ in die Welt der exotischen Genüsse gab es heute Grillen. Grillen in Sesam-Honig-Marinade. Der Anblick ließ einen schon schlucken. Allerdings nicht vor Hunger, denn die Grillen sahen tatsächlich noch so aus wie Grillen eben aussehen. Doch ein Zurückweichen kam nicht in Frage. Am besten schmeckt noch die Marinade: sowohl Honig, als auch Sesam waren deutlich herauszuschmecken. Die Grillen schmeckten zumindest mir überhaupt nicht. Und ich musste mich sogar ein wenig überwinden sie zu essen. Zwar waren…

Weiterlesen Weiterlesen

Wandertag in die jungSTEINZEIT

Wandertag in die jungSTEINZEIT

Rund 80 Schüler fuhren am Mittwoch, 14.09.2016, nach Detmold ins Lippische Landesmuseum, um sich dort mit einer der faszinierendsten Epochen der Menschheitsgeschichte zu beschäftigen: der neolithischen Revolution. Dazu besuchten sie die Ausstellung Revolution jungSTEINZEIT. Neben einer (kurzen) Führung durch den Ausstellungteil gehörte auch ein Praxisteil zum Besuch. Der Ausstellungsteil versucht mit vielen Exponaten die Tragweite des größten Umbruchs der Menschheitsgeschichte, des Wandels vom mobilen Jäger zum sesshaften Bauern, zu verdeutlichen. Bei der Führung wurde aber nur an wenigen Stationen auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz